Die GROB AG - Wenn es um Zahnräder geht, greifen wir ein.

Innovation ist bei der GROB AG nicht nur ein Schlagwort. Seit der Gründung im Jahr 1947 entwickelt sich das Unternehmen stetig weiter. Kontinuierlich wird nach neuen Wegen und Verfahren für eine optimale und kostengünstige Fertigung von Zahnrädern gesucht. Dies schätzen nicht nur die Schweizer Kunden, sondern mittlerweile Firmen auf der ganzen Welt.
 

Persönlicher Kontakt

Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden steht bei uns an erster Stelle. Wir beraten Sie lösungsorientiert und liefern Ihnen auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnittene Leistungen – termintreu, flexibel und hochpräzis.

Fritz Grob
Geschäftsleitung

Willkommen auf der Überholspur

Der diesjährige Betriebsausflug der GROB AG liess bei den Mitarbeitenden den Adrenalinpegel hochschnellen. Auf der Kartbahn «Race Inn» in Roggwil erwartete die Mitarbeitenden nach dem natürlich alkoholfreien Apéro eine Herausforderung der besonderen Art. Bei einem Gand Prix wurden zuerst in einem Qualifying die Startpositionen ermittelt. Danach galt es, den anspruchsvollen Rennparcours mit Tempo aber auch mit sehr viel Gefühl unfallfrei über zehn Runden zu fahren. Der Spassfaktor war riesig! Beim anschliessenden Nachtessen im Gasthof Adler in Nebikon stärkten sich alle am Pastabuffet und der Abend klang gemütlich und entspannt aus. 

60 Jahre Fritz Grob

Das GROB-Team gratuliert herzlich zum 60igsten Geburtstag und wünscht alles Gute. 

Gratulation zum 10-jährigen Jubiläum

Am 30. November fand das traditionelle Jahresendessen statt. Diesmal trafen sich die Mitarbeitenden der GROB AG mit Partnerinnen und Partnern in der Mangerie in Egolzwil. Neben dem gemütlichen Beisammensein durfte Natalino Masilio den Dank für seinen langjährigen und sehr geschätzten Einsatz entgegennehmen.

Imagefilm GROB AG

Interessiert an unserer Firma? Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick.

Jubilierende und Pensionierte

Am ersten Abend des Monats Dezember trafen sich die Mitarbeitenden der GROB AG mit Partnerinnen und Partnern zum traditionellen Jahresend-Abend im Gasthaus St. Wendelin in Wauwil. Neben der Ehrung sechs langjähriger Mitarbeiter durften drei Mitarbeitende den Dank für ihren Einsatz, der nun mit der Pensionierung zu Ende ging, entgegennehmen. Foto: Eine grosse Schar Jubilierende (hinten v.l.) Luigj Palushi, Nico Schmuckli, Walter Fischer, Max Dubach, Richard Schmid, Fritz Grob (vorne v.l.) Wolfgang Bissegger, Vincenzo Burzese, Alois Huber, Sonja Grob
5